Nochmal Sushi

Gestern war der erste Arbeitstag im neuen Jahr. Die meiste Zeit habe ich gelesen und an einer kleinen Simulation programmiert. Zwischendurch konnte ich endlich den Lenker meines Fahrrads reparieren.

Am Nachmittag ging ich kurz in das Büro des einen Chinesen, mit dem ich am Vorabend Sushi essen war. In seinem Büro sitzt auch ein Spanier, den ich bereits im Sprachkurs kennengelernt hatte. Wir hielten ein kurzen Meeting ab. ;)

Am Abend war ich bei meiner Tutorin und ihrem Freund zum Sushi essen eingeladen. Es war das erste Treffen des Freundeskreises im neuen Jahr und ich freute mich dabei sein zu können. Insgesamt saßen wir zu acht um den Kotatsu. Insgesamt war es eine gemütliche Runde. Da jeder etwas für das Sushi mitbrachte, war der Tisch mehr als reich gedeckt. Das Essen war so organisiert, dass man sich ein Noriblatt und Reis aus der großen Schüssel in der Mitte des Tisches nahm, dies mit etwas Beliebigem garnierte, rollte und aß. Da ich am folgenden Tag einen Termin hatte, bin ich um zwei Uhr als erster gegangen.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Comments are closed.