Versteckt

Heute Morgen habe ich mich am Tsukuba Center mit einer neuen Tandempartnerin getroffen.

Mittags habe ich vor dem Institut einen Ceocache, einen kleinen Multi, ausgelegt. Wenn dieser hoffentlich bald freigegeben ist, hat das Institut seinen eigenen Cache und die Cacher, die zu irgendwelchen Konferenzen herkommen, können dann ganz bequem ihren ersten Japancache machen! :)

Am Abend habe ich bis in die Nacht hinein gemessen. Zwischendurch gab es ein starkes Erdbeben, das bei mir die Stufe 4 erreichte. Hier weitere Informationen dazu.

Das fand ich so lustig, dass ich es heute an die Bürotür gehängt habe. ;)

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Comments are closed.