Beschleunigerrundfahrt

Heute Mittag bin ich mit dem Fahrrad eine Runde um den Beschleunigerring am Institut gefahren und habe ein Video davon gemacht. Der Ring hat einen Umfang von etwa 3 km, wobei die Straße innerhalb liegt. Der Beschleunigertunnel liegt einige Meter tief unter den weißen Versorgungsrohren und -leitungen, die man hin und wieder linker Hand sieht. Insgesamt gibt es vier Gebäude für Experimente mit den Namen Fuji, Nikko, Oho und Tsukuba. Die Namen stehen außen an den Gebäuden.

Ach ja, es gibt auch ein Schwimmbad hier am Institut, das im Sommer geöffnet und dessen Nutzung für Mitarbeiter kostenlos ist. ;)

Eine Runde um den Beschleunigerring am KEK 2.8.2012 – Video

Rundfahrt (Blick auf das Nikko-Gebäude und den Tsukuba-san)

Schwimmbad am Institut

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Comments are closed.